Mittwoch, 11. Mai 2016

Natürliches AMU mit der Urban Decay XX Vice LTD Reloaded Palette

Hallo meine Lieben!

Ich bin ein absoluter Liebhaber von Lidschatten und im letzten Jahr sind so viele neue Paletten bei mir eingezogen, dass ich mich theoretisch jeden Tag mit einer neuen Farbe schminken könnte. :D Nun muss ich allerdings zugeben, dass ich kein großer AMU-Künstler bin - ich beneide zwar regelmäßig die Mädels, die immer wieder wundervolle AMUs zaubern und könnte ihre Kunstwerke stundenlang bestaunen, aber wenn es dann an die eigene Umsetzung geht, scheitere ich regelmäßig. Dennoch habe ich mir vorgenommen, in nächster Zeit wieder öfters etwas für den Blog zu Schminken und mit euch zu teilen, auch wenn meine Fähigkeiten in diesem Bereich sehr begrenzt sind. Übung macht bekanntlich den Meister und so hoffe ich, dass ich mich dadurch ein wenig verbessern kann und natürlich auch, dass ihr einen besseren Eindruck der Produkte bekommt, wenn ich sie "im Einsatz" zeige. In diesem Sinne fangen wir nun endlich mit dem AMU an, das ich mit den Farben aus der Urban Decay XX Vice LTD Reloaded Palette geschminkt habe :)

Zuerst einmal habe ich das bewegliche Lid mit Midnight Cowboy angepinselt, danach habe ich eine Mischung aus Midnight Cowboy und Moonflower im letzten Drittel des Augenlids aufgetragen und dann mit Suspend in der Lidfalte abgedunkelt. Für den Innenwinkel habe ich zunächst einen weißen Kajal verwendet und dann mit Midnight Cowboy intensiviert. Auch wenn mir die Palette an sich gut gefällt und eigentlich alles darin enthalten ist, fehlt mir doch eine richtig knallige Highlighter-Farbe, weshalb ich mich für diese Kombination entschieden habe, auch wenn sie immer noch nicht so leuchtend war, wie ich es mir eigentlich wünschen würde. Ausgeblendet habe ich dann alles mit Laced, was wirklich sehr gut geklappt hat. Bis dahin hatte ich den unteren Wimpernkranz komplett vergessen und dort habe ich mich dann für eine Kombination aus Midnight Cowboy in der ersten Hälfte und Suspend im äußeren Augenwinkel entschieden. 


Hier und da war ich noch ein wenig unzufrieden und so habe ich dann die Farben noch etwas intensiviert, neu verblendet und das Ganze wieder von vorn, bis ich schließlich - nach knapp zwei Stunden - einigermaßen glücklich mit meinem Ergebnis war. Danach war der unliebsame Part mit dem Tightlining an der Reihe, was bei mir immer unendlich kitzelt und viele Tränen hervorruft, bevor ich mich dann schlussendlich meinen Wimpern widmen konnte. Hier habe ich zum ersten Mal meine Voluptous False Lash Effect Mascara von Max Factor ausprobiert und damit leider gleich gepatzt, was ich erst im Nachhinein bei der Bildbearbeitung gesehen habe, sonst hätte ich es natürlich noch korrigiert. Das Endergebnis sieht dann, inklusive Wimperntusche-Patzer :D, folgendermaßen aus:



Ich habe das Ganze übrigens ohne Base geschminkt, normalerweise verwende ich immer eine Primer Potion von Urban Decay, meine ist aber - passend zu meinem Vorhaben - natürlich leer gegangen und da ich in diesem Bereich bisher noch kein Horter bin, hatte ich auch keinen Ersatz da. Ich war aber in dem Moment so angetan von meiner neuen Palette, dass ich unbedingt etwas schminken wollte, weshalb ich die Farben dann einfach so aufgetragen habe, was mir im Nachhinein auch gut gefällt. Insgesamt finde ich das Ergebnis sehr natürlich und die Farben sind wirklich hübsch, sie lassen sich toll verarbeiten und die Pigmentierung ist traumhaft, sodass man auch als AMU-Anfänger damit klar kommt. Falls euch meine anderen Beiträge zur Palette und die weiteren Farben ebenfalls interessieren, könnt ihr auch gerne einmal hier und hier vorbeischauen :) 

* PR-Sample 

So meine Lieben, das war es auch schon wieder mit meinem heutigen Beitrag! Seid ihr eigentlich die absoluten AMU-Profis oder steckt ihr da, ähnlich wie ich, auch noch in den Kinderschuhen? Welche Lidschatten Farben sind eure Favoriten? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße

Kommentare:

  1. Sehr schön gemacht, der Lidschatten ist einfach ein Traum.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch, die Farben sind einfach toll :)

      Liebe Grüße <3

      Löschen