Mittwoch, 26. Februar 2014

Review: Eucerin - Aquaphor Repair Salbe


Hallo meine Lieben!

Heute steht mal wieder ein Produkt im Mittelpunkt, nämlich die Aquaphor Salbe von Eucerin, die ich unter die Lupe genommen habe. Während sie in den USA sehr erfolgreich ist und ziemlich gehyped wird, kommt sie nun erst in ein paar Tagen in den deutschen Handel und ich hatte dank Eucerin die Möglichkeit sie vorab zu testen. Damit es nicht wieder in einem endlos Beitrag endet, möchte ich euch das Produkt natürlich gleich einmal genauer vorstellen :)

Allgemein
Eine Tube enthält 50ml und kostet knappe 10 Euro. Eucerin bekommt ihr beispielsweise bei amazon, aber natürlich auch bei den verschiedensten Apotheken sowohl on als auch offline :D Die Frage ist natürlich, wie sieht ein solches Wundermittel jetzt aus? Ich konnte unseren etwas kamerascheuen Protagonisten nach viel Überredungsarbeit doch noch vor die Kamera zerren und habe ihn für euch abgelichtet :D



Inhaltsstoffe
  • Paraffinum Liquidum, Cera Microcristallina, Ceresin, Lanolin Alcohol (Eucerit®), Panthenol, Glycerin, Bisabolol
Anwendungsgebiete

Eucerin® Aquaphor Repair-Salbe ist eine spezielle Fettsalbe zur lokalen Anwendung bei geschädigter Haut, d.h. bei

  • extrem trockener Haut
  • rissiger Haut
  • irritierter Haut
  • geröteter Haut
  • aufgeriebener Haut
  • verletzter Haut

Eucerin® Aquaphor Repair-Salbe bei geschädigter Haut

  • fördert eine schnellere Hautregeneration
  • schützt vor äußeren Einflüssen
  • und beruhigt die Haut


Konsistenz
Von der Konsistenz her ist die Salbe sehr fest, aber sie schmilz leicht in den Händen. Mich erinnert sie etwas an Kokoswachs, da erlebt man auch ein ähnliches Phänomen. Durch ihre etwas festere Konsistenz habe ich schon das Gefühl, dass ich etwas mehr verbrauche und trage dann gerne auch mal zu viel auf :D 




Meine Erfahrung bei Verletzungen
Man könnte fast meinen, dass mein Körper die Salbe nur erwartet hat :D In den letzten Wochen kam sie ausgiebig zum Einsatz, obwohl ich sie anfangs eigentlich nur für trockene Hautstellen, wie meine Nagelhaut und meine Ellbogen benutzen wollte. Allerdings bin ich zum extremen Tollpatsch (noch schlimmer als ohnehin schon) mutiert und habe mir ständig weh getan. Das heiße Wasser vom Herd und ich waren plötzlich die größten Freunde und ich habe mir an einem Holzsplitter im Garten den Arm aufgeschrammt :D Nachdem die schlimmeren Schäden beseitigt waren, habe ich immer die Salbe aufgetragen (meistens dreimal täglich) und damit wurde es schnell wieder gut. Die Salbe sorgt dafür, dass sich die Haut regeneriert, außerdem hinterlässt sie ein sehr angenehmes Hautgefühl. Man merkt schon, dass man sich eingerieben hat, aber es bleibt (bei ordentlicher Dosierung!) kein extremer Fettfilm auf der Haut. Wenn man natürlich so eincremt wie ich, dann dauert das schon seine Zeit :D 

Meine Erfahrung bei trockener Haut
Ich muss zugeben, dass ich wirklich begeistert bin, wie schnell die Salbe bei trockener Haut hilft. Meine Ellbogen waren vorher schon so trocken, dass es teilweise geschmerzt hat, mittlerweile fühlen sie sich aber viel weicher und geschmeidiger an. Ich habe die Salbe nur abends sehr dick (viel zu dick :D) aufgetragen und das hilft wahre Wunder. Bei meiner Nagelhaut pflegt sie auch, allerdings dauert es dort - aus welchem Grund auch immer - länger, bis sich klare Ergebnisse zeigen. 

Um euch den Vergleich zu demonstrieren, habe ich mal meine Ellbogen vor der Anwendung und einen Tag nach der ersten Anwendung fotografiert. Wie gesagt, sie waren sehr, sehr kaputt - mittlerweile ist es viel besser und das sieht man auch schon deutlich am ersten Tag! :)





Fazit
Am Anfang war ich mehr als skeptisch, ob dieses Produkt für mich wirklich "den Hype wert ist". Ich habe schon sooo viele tolle Sachen darüber gelesen und bei so etwas bin ich immer total misstrauisch. Aber was soll ich sagen? Die Salbe hat mich wirklich überzeugt und auch wenn mein Tollpatsch Körper weiter Mist baut, bin ich die Beweise nun immer schneller los als es sonst der Fall war :D Und wie sie bei meinen kaputten Ellbogen gewirkt hat, ist auch phänomenal *.* Dass sie bei so viel Reichhaltigkeit nicht innerhalb von 2 Sekunden in die Haut eingesaugt wird, ist natürlich selbstverständlich, aber das nehme ich gerne in Kauf. :) Den Preis finde ich auch in Ordnung, man bekommt definitiv etwas für sein Geld, auch wenn sie bei meiner Anwendungsweise nicht das ergiebigste Produkt der Welt ist :D

So meine Lieben, das war es auch schon wieder von meiner heutigen Review. Nun würde mich mal interessieren, ob ihr auch schon etwas von dem Hype um diese Salbe mitbekommen habt? Habt ihr sie vielleicht sogar selber schon verwendet, falls ja, was denkt ihr darüber? Welche Produkte benutzt ihr sonst für sehr trockene und rissige Hautstellen? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße





Into Spring Frühlingsblogger Aktion / Ankündigung



Hallo meine Lieben!

Ich habe heute eine kleine Ankündigung für euch. Gemeinsam mit vielen tollen anderen Bloggerinnen, haben wir eine Aktion für euch geplant. Im März wird jeden Tag eine von uns einen Blogpost zum Thema Frühling verfassen, so dass ihr jeden Tag etwas tolles zu Lesen habt! :) Das Ganze nennt sich "Into Spring - mit Bloggern durch den ganzen März" und wir hoffen, dass wir euch ordentlich auf den Frühling einstimmen können und euch die Beiträge gefallen! :)

Wer von uns welches Datum hat, erfahrt ihr gleich in einer wunderschönen Imagemap, die es euch ermöglicht am jeweiligen Tag gleich auf dem jeweiligen Blog vorbeizuschauen. Ich mache übrigens den Anfang, aber was genau es geben wird, das bleibt natürlich noch geheim :) Ich hoffe, dass ihr alle fleißig dabei seid und unsere Aktion mit genauso viel Begeisterung verfolgen werdet, wie wir es tun :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag ♥


Allerliebste Grüße
Eure Just
MenAreLikeNailpolishes Changiereffekt Merle Regina Laura MyBeautyfulLife EbenIf BeautyInside BeautyBunnyXL Moppi SchoenesScheint TheMuffinTopless FraueleinUngeschminkt BeautyCoral PinkLoveliness Babsi Bianca DirtySecret PickAPart RosaWoelkchen FreeLikeABird Cassy KurvigSchoen Natascha VivalavidaBloggt Joulina LifesTemptation BeautyOfOz Lisa KochblogAction LiveTheLifeYouLove

Dienstag, 25. Februar 2014

Limited Edition: p2 - Catch the Glow

Hallo meine Lieben!

P2 bringt mal wieder eine neue Limited Edition raus, nämlich ab dem 20. März :) Auf welche Produkte ihr euch dabei freuen dürft, zeige ich euch natürlich jetzt! :)

p2 essential Bronzer

essential bronzer
Feel the glow! Der federleichte Bronzingpuder verleiht der Haut sofort ein natürlich, frisches Aussehen und sorgt für ein seidenweiches Hautgefühl. Ein Satin-Finish für einen traumhaft schönen Sommer-Look. Erhältlich in den Farben 010 tribal divinity und 020 pure instinct. Das Produkt ist vegan.

7 g kosten 3,75 €

p2 african earth powderafrican earth bronzing powder
Afrikanische Erde für eine frische Sommerbräune. Der lose mattierende Puder kann großflächig oder gezielt auf die gewünschte Hautpartie aufgetragen werden und hinterlässt einen traumhaft ebenmäßigen Teint. Erhältlich in der Farbe 010 desert queen.Das Produkt ist vegan.

5 g kosten 3,95 €

delighting bronze body pearls
Einfach umwerfend! Die wunderschön strahlenden Body Pearls hinterlassen einen sagenhaft schimmernden Teint für eine zauberhaft aussehende sonnengebräunte Haut.
Tipp: Am besten mit einem dicken Pinsel großflächig auftragen! Erhältlich in der Farbe 010 brillant complexion. Das Produkt ist vegan.

17 g kosten 4,95 €
p2 delighting bronze body pearls

p2 golden powder dustgolden powder dust
Sorgt mit dem feinen Puder für einen dezenten Schimmer. Ideal für Gesicht, Dekolleté, Schultern und als Highlight im Haar. Erhältlich in der Farbe 010 dazzling haze.
Das Produkt ist vegan.

4,8 g kosten 3,95 €

go for glow blush
Die samtweiche Textur mit traumhaft schönem Pearl verleiht dem Gesicht einen sommerlich aussehenden Teint. Optimal geeignet zum Setzen von besonders strahlenden Akzenten auf der Haut. Erhältlich in den Farben 010 beach beauty und 020 beach fever. 010 ist nicht vegan, 020 ist vegan.

6 gkosten 3,65 €
p2 go for glow blush

p2 BB Bronzing protection creamBB bronzing protection cream
Die zarte wohltuende Creme-Textur sorgt für einen anhaltend strahlenden und ebenmäßigen Teint. Der integrierte Schwamm ermöglicht ein perfekt detailliertes Auftragen. LSF 30 und Vitamin C schützt das Gesicht vor aggressiven Sonnenstrahlen. Erhältlich in den Farben 010 medium vibrancy und 020 dark luxury. Das Produkt ist vegan.

45 ml kosten 4,95 € (100 ml kosten 11,00 €)

bronze illuminating fluid
Das seidig-zarte Bronzingfluid mit frischem Sonnenlotion-Duft verleiht der Haut ein luxuriös sommerliches Schimmer-Finish für einen perfekt gebräunten Teint. Die lichtreflektierenden Pigmente sorgen für zarte Highlights und ein makellos, frisches Aussehen. LSF 15 schützt die Haut vor den ersten Sonnenstrahlen des Sommers. Pflegendes, feuchtigkeitsbewahrendes Monoi de Tahiti ™ macht die Haut zusätzlich geschmeidig. Erhältlich in der Farbe 010 sunkissed. Das Produkt ist nicht vegan.

40 ml kosten 4,95 € (100 ml kosten 12,38 €)
p2 bronze illuminating fluid

p2 Stay with me! make up fixing spraystay with me! make-up fixing spray
Dies ist die Antwort auf die Frage nach langhaltendem Make-up. Das beruhigende Spray fixiert sowohl Puder als auch Make-up. Für ein perfektes und langhaltendes Finish. Die Kombination aus Kamillenwasser, Augentrost und einem zarten Sonnenlotion-Duft sorgt zusätzlich für ein erfrischendes Hautgefühl. Das Produkt ist vegan.

34 ml kosten 3,95 € (100 ml kosten 11,62 €)

get in touch body peeling sponge
Die besonders feine Struktur entfernt mühelos und schonend abgestorbene Hautschüppchen für ein perfektes Aussehen an jedem Sommertag. Die perfekte Unterstützung für einen gleichmäßigen Sommer-Teint.

1 Stück kostet 3,95 €
Get in touch body peeling sponge

p2 water intense duo eye shadowwater intense duo eye shadow
In Kombination mit Wasser sorgt das extravagante wet + dry Lidschatten-Duo für einen umwerfenden Metallic-Look. Der eine mit Matt-Effekt, der andere mit schimmernden Pearl-Pigmenten. Ein schwereloses Tragegefühl in 4 sommerlich strahlenden Farben. Erhältlich in den Farben 010 sunny rays, 020 ethnic shine, 030 golden clay und 040 terra gleam.
Das Produkt ist vegan.

2 x 1,5 g kosten 3,45 €

professional duo eye shadow brush
Die perfekte Ergänzung zu dem Wet + Dry-Lidschatten ist der praktische Duo-Lidschatten-Pinsel. Seine abgerundete Form sorgt für ein einfaches Auftragen, das mit den farbigen Pinselhaaren auch noch Spaß macht.

1 Stück kostet 3,25 €
p2 professional duo eyeshadow brush

Hot dazzling mascarahot dazzling mascara
Mascara mit intensiver Leuchtkraft. Atemberaubendes Volumen und exakt definierte Wimpern für einen ausdrucksstarken, strahlenden Augenaufschlag. Wasserfest und hält somit auch einem Sprung ins glitzernde Nass stand. Erhältlich in der Farbe 010 pure gold. Das Produkt ist nicht vegan.

6,5 ml kosten 3,25 €

color splash lipgloss
Kiss of the heat! Eine extrem softe und cremige Textur in außergewöhnlicher Swirl-Optik. Die sommerlichen Farben und der extravagante Goldschimmer umhüllen die Lippen sanft mit einem brillant leuchtenden Finish. Erhältlich in den Farben 010 summer brillance, 020 flashing sunlight, 030 glowing moments. Das Produkt ist nicht vegan.

7 ml kosten 3,25 €
p2 color splash lipgloss

p2 luscious lipstickluscious lipstick
Die nächste Generation der Lippenstifte im Stick-Format! Der Lipstick lässt die Lippen in sonnig leuchtenden Farben erstrahlen und duftet dabei angenehm sommerlich. Die super softe Textur sorgt für glänzende und perfekt konturierte Lippen. Erhältlich in den Farben 010, summer gale, 020 coast to coast, 030 lounge feeling und 040 bay bloom. Das Produkt ist vegan.

2,5 g kosten 2,95 €

sun goddess nail polish
Den Nagellack in fünf sommerlichen Farben gibt Sonnengöttinnen die Möglichkeit, damit zu experimentieren. Stilbewusste Beauty-Trendsetter folgen schon längst dem angesagten „Accent-Nail-Trend“ und lackieren nach dem „1-aus-5-Prinzip“. Die fünf Nuancen lassen sich perfekt miteinander kombinieren. Erhältlich in den Farben 010 tropical heat, 020 smooth gem, 030 bronzed glow, 040 chilly breeze und 050 copper flash. Das Produkt ist vegan.

12 ml kosten 2,25 €
Sun goddes nail polish


Text & Bildquelle: dm Blogger Newsletter

Uiuiui, da sind ein paar tolle Sachen dabei und diese LE schreit geradezu nach Sommer :D Ich finde vor allem die Lipsticks sehr ansprechend, aber irgendwie bin ich auf alles gespannt. Das Design mit diesen kleinen Kästchen finde ich übrigens ganz schrecklich :D Was sagt ihr dazu? Gefällt euch etwas? Habt ihr etwas entdeckt, was ihr unbedingt haben müsst? :) Dann lasst es mich gerne wissen! Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße

Sonntag, 23. Februar 2014

Review: Nivea Sensitive Reihe


Hallo meine Lieben!

Da die ABCDEFinishes diese Woche leider ausfallen, musste ich mir schnell etwas anderes überlegen :D Ich habe schon seit geraumer Zeit vor, einen Beitrag über die neue Nivea Sensitive Reihe zu verfassen und da ich ja alle vier Produkte dank Nivea testen durfte, bietet sich das wohl an und ich möchte mein Wissen mit euch teilen! :) Damit es nicht zu lang wird, werde ich versuchen mich möglichst auf das Wichtigste zu beschränken (und das sage ich als alte Labertasche :D). So, um gleich meinen Vorsatz einzuhalten, fangen wir nun direkt an! :) Vorab habe ich natürlich noch schnell ein Bild für euch, damit ihr die ganze Familie mal zusammen seht :) Die Blume haben sie übrigens unterwegs aufgegabelt und sich gleich angefreundet :D 




Nivea Sensitive Reinigungsfluid mit Mizellentechnologie



Inhaltsstoffe

  • Aqua, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Vitis Vinifera Seed Oil, Panthenol, Glyceryl Glucoside, Glycerin, Sorbitol, Decyl Glucoside,Poloxamer 124, Polyquaternium-10, Disodium Cocoyl Glutamate, Citric Acid, Sodium Chloride, Sodium Acetate, Propylene Glycol, 1,2-Hexanediol, Trisodium EDTA, Phenoxyethanol
Informationen & Meine Meinung
Das Reinigungsfluid soll das erste Produkt sein :) Es ist ohne Parabene, Silikone, Farbstoffe und Parfüm. Es kostet um die 5 Euro für 200ml und ist meiner Meinung nach jeden Cent wert! Make-up runter? Kein Problem :D Mascara weg? Klar, macht es sofort für mich ♥ Dabei versorgt es meine Haut perfekt mit Feuchtigkeit, so dass ich nach der Reinigung nicht einmal mehr eine Creme benötige. Das Reinigungsfluid hat meine Liebe für die Mizellentechnologie entfacht und ich bin mir sicher, dass mir vorerst kein anderes Reinigungsprodukt ins Haus kommt :D Für die, die noch ein bisschen mehr Text wollen, gibt es übrigens hier eine sehr ausführliche Review von mir :D

Nivea Sensitive Reinigungstücher



Inhaltsstoffe
  • Aqua, Isopropyl Stearate, Panthenol, Tocopheryl Acetate, Glycerin, VP/Hexadecene Copolymer, Sodium Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Phenoxyethanol, Methylparaben, Methylisothiazolinone

Informationen & meine Meinung
Die Faulheit in mir liebt diese Reinigungstücher natürlich, aber die Vernunft sagt immer "Nein, nein, nein" :D Auch wenn sie frei von Parfüm, Mineralöl, Silikonen und Farbstoffen sind, so nehme ich von Reinigungstücher generell immer Abstand. Die 25 Schätzchen hier kosten knappe 3 Euro, was ich schon ziemlich viel finde. Trotzdem benutze ich sie im Notfall (also wenn ich so extrem faul oder "schläfrig" bin, meistens nach einem reichhaltigem Essen, wenn ich mich nicht von der Couch runterkugeln mag :D ) gerne. Sie sind sanft zur Haut, bekommen meine täglichen Produkte gut runter und dabei sind sie noch ziemlich feucht, was das angenehme Gefühl auf der Haut verstärkt. Für Liebhaber von Reinigungstüchern, die gerne etwas mehr ausgeben, sind diese also perfekt.

Nivea Sensitive Tagescreme



Inhaltsstoffe
  • Aqua, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Methylpropanediol, Tapioca Starch, C12-15 Alkyl Benzoate, Dicaprylyl Ether, Sodium Phenylbenzimidazole Sulfonate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Octocrylene, Hydrogenated Coco-Glycerides, Octyldodecanol, Glycyrrhiza Inflata Root Extract, Vitis Vinifera Seed Oil, Panthenol, Glyceryl Glucoside, Carbomer, Ethylhexylglycerin, Sodium Stearoyl Glutamate, Sodium Chloride, Trisodium EDTA, Phenoxyethanol, Piroctone Olamine
Informationen & meine Meinung
Ein weiteres Produkt in der Reihe ist die Tagescreme, auch diese ist natürlich frei von Parabenen, Silikonen, Farbstoffen und Parfüm. Der Duft ist quasi auch gar nicht vorhanden, es duftet neutral und überhaupt nicht aufdringlich. Die Creme hat eine sehr angenehme Konsistenz und lässt sich leicht und schnell verteilen. Auch wenn ich kein Freund von Tagescremes bin und mich meistens nur abends eincreme, komme ich mit diesem Produkt viel besser klar als mit der Nachtpflege, die ich euch gleich noch vorstellen möchte :D Die Creme zieht sehr schnell ein und hinterlässt ein sanftes und gepflegtes Gefühl auf der Haut ohne mich dabei zu überladen. Da ich ja oft Pickel bekomme, wenn ich zu reichhaltige Pflege verwende, bin ich damit immer ganz sparsam und fahre zur Zeit sehr gut damit :) Den Preis von knappen 5 Euro für 50ml finde ich auch okay. Ich benutze es jetzt schon einige Wochen und habe immer noch genug in meiner Tube, so dass sich die Investition sicher lohnt :) 

Nivea Sensitive Nachtpflege


Inhaltsstoffe
  • Aqua, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Methylpropanediol, Butyrospermum Parkii Butter, Ethylhexyl Stearate, Dicaprylyl Ether, Glyceryl Stearate Citrate, Hydrogenated Coco-Glycerides, Cocoglycerides, Panthenol, Glycyrrhiza Inflata Root Extract, Vitis Vinifera Seed Oil, Glyceryl Glucoside, Caprylic/Capric Triglyceride, Ethylhexylglycerin, Trisodium EDTA, Sodium Carbomer, Phenoxyethanol.
Informationen & meine Meinung
Dieses Produkt ist für mich der große Verlierer der ganzen Reihe, leider. Natürlich ist es auch wieder frei von Silikonen, Parabenen, Farbstoffen und Parfüm und 50ml kosten ebenso knappe 5 Euro. Ich bin mit dieser Creme aber leider überhaupt nicht zufrieden. Schon bei der ersten Anwendung hat sie mein Herz rausgerissen und es in Stücke zerteilt :D Okay, ganz so schlimm war es nicht, aber fast, da ich die Reihe bis zu diesem Produkt wirklich sehr gerne mag :)  Die Creme hat eine sehr feste Konsistenz und lässt sich auch nicht so wunderbar verteilen, wie es bei einer Creme eigentlich sein sollte. Sie fühlt sich auf der Haut eher schwer an und durch die schlechte Verteilbarkeit und diese Konsistenz dauert es auch sehr lange, bis sie in die Haut eingezogen ist. Nach ein paar Anwendungen habe ich sie nur noch auf die angefeuchtete Haut aufgetragen, da zieht sie dann wesentlich schneller ein und fühlt sich auch leichter an. Ein weiteres Problem ist allerdings noch, dass meine Haut damit überpflegt wurde. Das spricht vielleicht eher für die reichhaltige Pflege dieses Produkts, aber für mich ist es dadurch natürlich unbrauchbar, da ich nach ein paar Tagen immer der reinste Streuselkuchen bin :D Leider ist die Nachtcreme für mich nicht zu gebrauchen und durch ihre merkwürdige Konsistenz kann ich sie auch nicht weiter empfehlen, obwohl sie von der Pflege her sehr gut für sehr trockene Hauttypen ist.

So meine Lieben, das war es auch schon wieder mit der heutigen Review. Hat euch diese kleine Übersicht gefallen oder stört es euch, dass ich die einzelnen Produkte nicht ganz so genau vorgestellt habe, wie sonst immer? Wie mögt ihr es lieber? Lasst es mich gerne wissen :) Außerdem würde mich noch interessieren, ob ihr mittlerweile Produkte der Reihe getestet habt und falls ja, wie ihr sie findet :) Am Mittwoch geht es dann weiter mit einem neuen Produkt für strapazierte und trockene Haut, dass ich auf Herz und Nieren getestet habe und ich möchte euch natürlich verraten, ob es den Hype wert ist :D Bis dahin wünsche ich euch noch einen schönen Tag & einen guten Start in die neue Woche!

Allerliebste Grüße




Freitag, 21. Februar 2014

Aufgebraucht #2 Aufgebraucht im Januar, Februar & März



Hallo meine Lieben!

Ich habe wieder ein paar Produkte gesammelt (eigentlich waren es noch mehr, aber ihr kennt sicher das Phänomen, dass manche Leute Müll einfach in den Müll werfen :D - als Beautyblogger natürlich undenkbar - und so erleide ich immer herbe Verluste), die ich euch heute zeigen möchte. Ich habe auch noch ein paar Sachen dazu gepackt, die fast leer sind und in den nächsten zwei Wochen das Zeitliche segnen werden, damit sie dann nicht wieder ewig bei mir Zuhause rumstehen :D Genug geplaudert, hier kommen die ersten Kandidaten :)


Balea - Sweet Wonderland Duschgel
Ihr wisst ja, dass ich eine wahre Duschgel"sammlerin" bin (um nicht zu sagen, dass ich völlig durchdrehe, wenn ich eine süße Duschgelflasche sehe *.*) und so habe ich auch die letzten Monate ein paar aufgebraucht. Eigentlich waren es noch drei weitere, aber der Mülleimer hatte Hunger! :D Das Sweet Wonderland Duschgel fand ich anfangs toll, später aber leider nicht mehr. Der Geruch war sehr süßlich, der perfekte Schokoladenduft, der aber irgendwann nur noch genervt hat :( 

Treaclemoon - The Raspberry Kiss Duschgel
The Raspberry Kiss ist eins meiner absoluten Favoriten. Toller Duft, schöner Schaum und die Sprüche auf den Flaschen sind super süß :D Es hat aber eine halbe Ewigkeit gedauert diese riesige Flasche zu leeren und mittlerweile muss ich sagen, dass sie für die Dusche doch etwas unhandlich sind, deswegen fülle ich meistens in die kleinen Fläschchen um :) Trotzdem kann ich es nur empfehlen *.*

Playboy - Play it Lovely Duschgel
Die Flasche ist uuuunglaublich süß! Leider mochte ich den Duft unter der Dusche überhaupt nicht, obwohl ich ihn in der Flasche sehr angenehm fand.. Aber ich habe es schnell hinter mich gebracht und innerhalb von 4 Duschen war das Fläschchen leer :D


essence - better than gel nails Topsealer
Dieses Produkt mochte ich eine Zeit lang unglaublich gerne und ich hätte mehr als einmal heulen können, weil es ihn bei uns nicht mehr gibt. Allerdings muss ich zugeben, dass ich ihm jetzt schon seit geraumer Zeit fremdgehe und mich neu verliebt habe ♥ *.* Deswegen habe ich ihm den Gnadenstoß gegeben und jetzt darf er in die weite Welt des Nagellackhimmels aufsteigen und sich dort eine Partnerin suchen, die sich seiner annimmt :D 

Playboy - Play it lovely Parfüm
Es ist das allererste Mal, dass ich ein Parfüm bewusst aufbrauche und es nicht vorher von meiner kleinen Schwester entwendet wird, die es innerhalb von drei Tagen leert. Immerhin müssen alle Kuscheltiere, die Bettwäsche, die Schulkameraden und man selbst natürlich auch 50x täglich eingesprüht werden (das ist nur leicht übertrieben, wirklich! :D). Deswegen bin ich sehr stolz auf mich und ich muss sagen, dass ich den Duft sehr gerne hatte, auch wenn er nun kein absolutes Highlight war. Die Haltbarkeit war auch okay und den Flakon finde ich süß - vielleicht behalte ich ihn sogar (wenn man Platz für 40 Duschgels hat, kommt es doch auf ein Fläschchen auch nicht mehr an :D). 


Balea Young - Funky Junge Bodylotion
Ich habe sooo viele Bodylotions, Bodybutter, etc zuhause, dass ich wirklich froh war, als diese endlich geleert war :D Ich mochte sie gerne, der Geruch war toll und die Pflegewirkung war auch ziemlich gut. Außerdem natürlich alleine vom Preis absolut unschlagbar und dazu diese süße Flasche, ein Traum :) 

Neutrogena - Visibly Clear Waschgel
Ich lieeebe, lieeebe, lieeebe dieses Waschgel. Es trocknet meine Haut zwar extrem aus, aber für mich ist es in Kombination mit einer Creme absolut perfekt, da sich meine Haut sonst schnell überpflegt und ich Pickel bekomme, deswegen brauche ich da etwas austrocknendes :D Wenn ihr allerdings ein Waschgel wollt, dass euch die Haut nicht austrocknet, dann ist dieses eher nichts. Der Geruch ist traumhaft, es schäumt unglaublich gut und ich werde es definitiv wieder nachkaufen :)


Gliss Kur Ultimate Repair Shampoo & Spülung
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich den Geruch absolut hasse. Mein Freund hat es anfangs mitbenutzt und erst an ihm ist mir aufgefallen, dass der Duft alles andere als angenehm ist :D Er musste sich dann immer noch einmal die Haare waschen, hihi :D Als ich das dann aber erst einmal gemerkt habe, wollte ich es auch nicht mehr benutzen, auch wenn ich den Geruch bei mir selber nicht so stark wahrgenommen habe. Die Pflegewirkung war nun auch nicht so überragend, deswegen trauere ich diesem Duo absolut nicht nach.

Balea - Oil Repair Spülung
So viel Spülung wie ich verbrauche, könnte man fast meinen, dass ich sie esse :D Diese Spülung habe ich in den letzten Monaten 4x verbraucht und stellvertretend dafür hat sich eine aufs Bild getraut, die anderen sind leider nicht so fotogen :D Ich mag sie unglaublich gerne, der Duft ist okay, die Haare fühlen sich danach toll an und - welch Wunder - ich habe sie schon nachgekauft :D

Aussie - 3 Minute Miracle Reconstructor
*.* *.* *.* Ich würde ja ein sinnvolles Urteil abgeben, aber der Duft hat leider meine Sinne vernebelt. Ich weiß, dass viele von euch diesen Barbie-Kaugummi-Zucker Geruch nicht abkönnen, aber sobald ich daran schnuppere schwebe ich auf Duftwolke 7.. deswegen ist auch mein Urteilsvermögen getrübt :D Liebe macht ja bekanntlich blind :D Ich habe es aber auch schon wieder nachgekauft, trotz des hohen Preises. Aber wenn ihr noch klar bei Verstand seid, muss ich ehrlich sagen - es gibt besseres. 

Balea - Colorglanz Spülung
Mittlerweile benutze ich ja den Nachfolger und den finde ich soooo viel besser :D Deswegen mussten hier nur noch die Reste weg. Die Spülung ist von der Pflege sehr gut, aber ich bin nicht sooo der Kokos Fan.

Nivea  - Diamond Volume Shampoo
Wie einige vielleicht wissen, ist dieses Produkt meine absolute Hassliebe. Als wir uns kennenlernten war alles so toll. Es streichelte meine strapazierten Haare, bauschte sie etwas auf, gab minimalen (zu mindestens eingebildeten :D) Glanz und hüllte mich in einen wundervollen Schaum, ganz abgesehen von dem traumhaften Duft. Doch nach ein paar Wochen zeigte es sein wahres Gesicht und hinterließ mich mit den schlimmsten Haaren, die ich jemals hatte. Strohig und schuppig hingen sie einsam von meinem Kopf herunter und es hat mich viel Mühe gekostet sie wieder herzurichten.. Eine ausführliche Review findet ihr hier.

Isana - Oil Care Haaröl
Günstig, pflegt ganz gut, allerdings gibt es besseres. Eine ausführliche Review findet ihr hier, außerdem habe ich verschiedene Haaröle getestet, falls ihr daran interessiert seid, schaut doch auch mal hier und hier vorbei :)



Manhattan - Soft Compact Powder in der Nuance Beige
Mein absolut liebstes Puder. Mattiert die Haut, hält ewig, sieht nicht zu zugekleistert aus und ist dabei noch günstig. Eine weitere Packung liegt bereits bei mir Zuhause :D 

Balea - Young Lippenbalsam
Ich habe sooo viele Lippenbalsame, deswegen bin ich heilfroh, dass dieser endlich leer ist. Die Pflegewirkung war okay, den Geruch mochte ich irgendwann gar nicht mehr, aber ich bin stark geblieben und habe ihn leer gemacht :D

Catrice - Lashes to Kill (gelb/grün)
Am Anfang war diese Wimperntusche der absolute Knaller. Beim ersten Benutzen war ich gleich hin und weg. Die Wimpern waren super getrennt, schön lang, verdichtet und hatten tolles Volumen. Nach ein paar Benutzungen ist die Mascara allerdings schon so gewesen, dass sie eher gekrümelt hat, was mir gar nicht gefallen hat, deswegen würde ich sie auch nicht nachkaufen.

Primark - Volume Boost Mascara
Als Beautyjunky muss man natürlich auch im Kleidungsshoppingparadies an Kosmetik denken :D Die Tusche hat glaube ich einen Euro gekostet (und auf ihren letzten Tagen einen Unfall erlebt :D) und sie war wirklich gut. 

So meine Lieben, das war es auch wieder mit meinem heutigen Aufgebraucht Post :D Ich hoffe, dass euch meine kleine Übersicht gefallen hat :) Kennt ihr eins oder mehrere der Produkte? Falls ja, was haltet ihr von ihnen? Lasst es mich gerne wissen :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße

Donnerstag, 20. Februar 2014

Neuheiten bei Rossmann

Hallo meine Lieben!

Ich möchte euch jetzt ein paar Neuheiten vorstellen, die in der nächsten Zeit in die Rossmann Filialen einziehen dürfen. Vielleicht sind ja für den ein oder anderen ein paar interessante Produkte dabei :) Ich habe schon zwei Sachen entdeckt, die ich gerne mal austesten würde, deswegen teile ich meine Infos natürlich mit euch! :)

Rival de Loop “Blütezeit” Pflegendes Gesichtswasser + Milde Reinigungsmilch
Rival de Loop “Blütezeit” LE
Pflegendes Gesichtswasser & Milde Reinigungsmilch

Unser Pflegendes Gesichtswasser mit Holunderblütenextrakt und Brombeerduft ist ideal für trockene & sensible Haut geeignet, da die alkoholfreie Formulierung sanft reinigt, ohne den Säureschutzmantel deiner Haut anzugreifen. Panthenol und Glycerin spenden dabei wohltuende Feuchtigkeit.

Speziell für die tägliche Reinigung wurde unsere Milde Reinigungsmilch entwickelt, mit der du Schmutz und Make-up schonend und gründlich entfernen kannst. Allantoin und Glycerin sorgen für Feuchtigkeit und Holunderblütenextrakt und fruchtiger Brombeerduft beleben und erfrischen deine Haut.

 vegan

Füllmenge: je 200 ml

Preis: je 0,79 €
ISANA Badesalz
ISANA Badesalz

Unsere neuen ISANA Badesalze verwöhnen deine Sinne und tragen zu einem wohltuenden Badeerlebnis bei:

Veilchen & Rotklee helfen dir, den Alltagsstress zu vergessen und sorgen für ein erholsames Badeerlebnis.

Melisse & Wacholder lassen Körper und Geist wieder neue Kraft schöpfen und dich gleichzeitig entspannen.

Lemongras & Bambus wirken belebend, schenken dir Erholung und geben dir neue Kraft.

Mandarine & Buttermilch lassen dich entspannen und Sorgen verfliegen. Damit gönnen sie Körper und Geist eine Auszeit vom Alltagsstress.

Granatapfel & Ingwer verwöhnen deine Sinne und helfen dir, dem Alltagsstress zu entfliehen.

Anwendungstipp: Das Badewasser sollte eine Temperatur von 36-38°C haben. Nachdem du das Badesalz dem einlaufenden Wasser zugegeben hast, kannst du dein Bad 10-20 Minuten genießen.

Füllmenge: je 80 g

Preis: je 0,59 €

Rival de Loop Hydro sanft bräunende Tagescreme
Rival de Loop Hydro
Sanft bräunende Tagescreme

Unser Frühlingstipp für dich: die neue, sanft bräunende Tagescreme aus der Hydro-Serie für feuchtigkeitsarme Haut. Verwende sie als tägliche Feuchtigkeitspflege, um deiner Haut nach und nach eine gleichmäßige und natürliche Bräune zu verleihen. Die zart getönte Creme gleicht Hautunebenheiten optisch aus. Das Ergebnis: ein strahlendes Aussehen und ein gleichmäßiger Teint.

 vegan

Füllmenge: 50 ml

Preis: 1,99 €


So meine Lieben, das waren auch die Neuheiten, soo viel ist es ja nicht :D Die bräunende Tagescreme stelle ich mir sehr, sehr interessant vor, vor allem da ich sehr blass bin. Ein bisschen mehr Bräune wäre sicherlich nicht schlecht, vor allem wenn sie dann gleichmäßig ausfällt. Die Blütenzeit LE von Rival de Loop finde ich auch toll, einige von euch hatten mir bereits die Rival de Loop Pflegeserie empfohlen und da ich Brombeere liebe und mein Neutrogena bald leer ist, kann man damit ja wohl nichts falsch machen :D Auch die Badesachen sind süß, auch wenn ich lieber Duschen gehe. Was haltet ihr von den neuen Produkten? Habt ihr vielleicht sogar schon etwas gesichtet? Kennt ihr andere Tagescremes, die gut und gleichmäßig bräunen und die ihr empfehlen könnt? :) Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag und wir lesen uns hoffentlich morgen wieder, ich bereite nämlich gerade Aufgebraucht #2 für euch vor! :D

Allerliebste Grüße